Sonntag, 30. April 2017


seit 2016

Karen Breece

PR für
• »Don't forget to die« (Uraufführung am 26. Januar 2016 im Theater HochX)
•»DACHAU // PROZESSE« Eine szenische Lesung von Karen Breece im NS-Dokumentationszentrum München (27. April 2017)


2017

Freischwimmer zu Gast in München

PR für

  • Freischwimmer zu Gast in München
    Eine Kooperation zwischen den Münchner Kammerspielen, HochX und PATHOS München (7. – 11. April 2017)
    In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR


2016

Henriette Kaiser

PR für
• »A T E M · P A U S E« Fotoerzählungen (11. bis 20. November 2016)


ab 2016

Beatrix Doderer

PR für
• »Vor der Hochzeit und schon Witwe« (Premiere  10. November 2016 im Theater im Fraunhofer)


seit 2015

Bayerische Akademie der Schönen Künste

PR für
• »Karl Bohrmann: In der Luft« Ausstellung in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (27. Oktober bis 11. Dezember 2016)
• »Wo ist die Zukunft geblieben?«
Eine Vortragsreihe der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2. Februar bis Juni 2016)
• »Nichts ist so lebensfüllend wie das Theater« Ausstellung von Jürgen Rose (Bühnen- und Kostümbildner, Regisseur) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Theatermuseum (22. Mai bis 18. Oktober 2015)


Oktober 2016

MONOKULTUR München

Unterstützung der Reihe »Monokultur München: Autopsie einer Stadt« (Oktober bis Dezember 2016)
• »Milchmädchenrechnung«
Kultur- und Förderpolitik am Beispiel des Freien Theaters (26. Oktober 2016)


2014 + 2016

RODEO

PR für
• »RODEO 2016« (6.-9.Oktober 2016)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR

• »RODEO 2014« (8.-12.Oktober 2014)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR
www.rodeomuenchen.de


ab 2016

ausbau.sechs

PR für
• »DE/FENCE« (UA 7. Oktober 2016 in der Muffathalle im Rahmen von RODEO)


seit 2008

St. Paul

Beratung
PR für
• »Zukunft«, Videoinstallation von Stefan Hunstein (30. September 2016 – 28. Februar 2017 )
• »Michael Buthe in St. Paul«, Installation von Michael Buthe (ohne Titel, 2 x 3,5m) von 1982
(8. Juli – 3. Dezember 2016)
• »Gegenwart...!«, Installation von Stefan Hunstein (26. Juni 2014 – 17. Februar 2015)
• »Into the Abyss«, Dokumentarfilm von Werner Herzog im Rahmen der »Langen Nacht der Museen« (20. Oktober 2012)
• »Blick aufs Oktoberfest«, Turmöffnung während der Wiesn 2012 (September/Oktober 2012)
• »Sonnengesänge«, Konzert im Rahmen der Kulturtage Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (23. Juni 2012)
• »LICHTSPUR«, Performance im Rahmen der »Langen Nacht der Musik« (28. April 2012)
• »ZEIT LÄUFE in St. Paul – 1960-2010« Ausstellung (16. Oktober 2010 – 25. Januar 2011)
• »Sommerkonzerte« (15. und 22. Juli 2010)
• »mysterium fidei«, Konzert im Rahmen der »Langen Nacht der Musik« (8. Mai 2010)
• »Raum Schnitte«, Skulpturen des Holzbildhauers Rudolf Wachter (28. April – 10. September 2010)
• »Pressegespräch zu Raum Schnitte«, Skulpturen des Holzbildhauers Rudolf Wachter (27. April 2010)
• »Die Arabische Passion nach J.S. Bach« in der St.-Pauls-Kirche München (07. April 2009)
• Podiumsdiskussion (08. April 2009)
• »Paulus – Ein Stationentheater«, Beitrag zur »Langen Nacht der Münchner Museen« (25. Oktober 2008)

Beratung für Homepage/Internet


seit 2013

DantonDenkRaum / Atelier Kremer I Krötsch

PR für
• »Das Parlament des Augenblicks« (9. bis 11. Juni 2016 im Giesinger Bahnhof)
• »BÜCHNER.LENZ.LEBEN« (Film-Uraufführung am 20. Januar 2014 im Arena Filmtheater)
• »LENZ.LEBEN - LAUT.MALEN« (Szenische Intervention und Installation zu Georg Büchners »Lenz« am 17. Oktober und 16. Dezember 2013 sowie am 19. Januar 2014)
• »DantonDenkRaum - (R)EVOLUTION« (Buchpräsentation und Vernissage am Freitag, 6. September 2013 in der Galerie Kunst- & Textwerk; Ausstellungsdauer: 7. – 29. September 2013)
• »DantonDenkRaum« (Szenische Untersuchung & ART MEETS SCIENCE Projekt des Atelier Kremer I Krötsch & Kollektiv FREIES FELD, ab 12. September 2013)


seit 2015

Paula Rosolen / Haptic Hide

PR für
• »PUPPETS« von Paula Rosolen / Haptic Hide
(12. Juli 2016, Künstlerhaus Mousonturm Frankfurt)
• »Aerobics! - Ein Ballett in 3 Akten« Ein Ballett in 3 Akten von Paula Rosolen / Haptic Hide
Vom 2. bis 5. September 2015 im Théâtre des Abbesses, Paris
Vom 1. bis 4. Oktober um 19.30 Uhr im Rahmen des Festivals „Every Step You Take– ein überoptimiertes Tanzfestival“ im Festsaal der Sophiensaele, Berlin
Vom 22. bis 24. Oktober im Mousonturm, Frankfurt
Am 26. Oktober im Cultural Center Magacin, Belgrad
Ausgezeichnet mit dem ersten Preis beim Wettbewerb „Danse Élargie“, organisiert vom Thêatre de la Ville Paris und dem Musée de la Danse Rennes im Juni 2014.


seit 2015

Caitlin van der Maas

PR für
• »Face Me« Eine Theaterperformance mit Sandra Hüller von Caitlin van der Maas (UA 15. Mai 2015)
• »Korridor« Eine freie Musiktheaterproduktion von Caitlin van der Maas (UA 5. Februar 2016)


seit 2008

Stefan Kastner

PR für
• Wiederaufnahme der GERMANIA-Trilogie: »GERMANIA 1 - Dinkelhofen«, »GERMANIA 2 - Paradiso«, »GERMANIA III - Die Heimkehr« (20. + 21. Februar 2016)
• »Zwei Witwen« Oper von Bedrich Smetana (Premiere 18. Juli 2015, Opernbühne Bad Aibling in der Reithalle von Schloß Maxlrain)
• »GERMANIA III - Die Heimkehr« (UA 4. März 2015)
• »GERMANIA 2 - Paradiso« (UA 2. April 2014)
• »GERMANIA 1 - Dinkelhofen« (UA 7. November 2012; Wiederaufnahme am 6. Februar 2013)
• »Imbiss« (Performance von Judith Huber und Stefan Kastner; 14. Dezember 2011)
• »Im Enddarm der Stadt« (UA 19. Oktober 2011)
• »Heraklits letzte Tage« (UA 15. März 2011)
• »Die Bergsteiger« (UA 22. September 2009; Eingeladen zu RODEO München am 11. Juni 2010)
• »Isar – Athen« (UA 29. November 2008; Wiederaufnahme 8. und 9. Februar 2010)
• »Erhabenes Scheitern« (Ein Projekt von Susanne Schroeder, Judith Huber und Stefan Kastner;  24. April 2008)


seit 2007

O-Team

PR für
• »Pathos Paradies Camp« Vierter und letzter Teil des zweijährigen, von der Bundeskulturstiftung geförderten Projekts »PATHOS PARADIES«. In Koproduktion mit PATHOS München. (»HERO TALK« am 11., 12., 13. September 2015 und »Die ultimative PATHOS PARADIES - THE CAMP Show« am 18., 19. September 2015)
• »CAFÉ STEFANIE« Dritter Teil des zweijährigen, von der Bundeskulturstiftung geförderten Projekts »PATHOS PARADIES«. In Koproduktion mit PATHOS München. (22. Januar 2015)
• »DIE VERSCHOLLENEN / OS DESAPARECIDOS« Zweiter Teil des zweijährigen, von der Bundeskulturstiftung geförderten Projekts »PATHOS PARADIES«. In Koproduktion mit PATHOS München und Companhia de Teatro de Braga (Portugal) (11. Oktober 2014)
• »Magical Mystery Tour« Erster Teil des zweijährigen, von der Bundeskulturstiftung geförderten Projekts »PATHOS PARADIES« der Theatergruppe O-Team und des PATHOS München.(8. bis 28. September 2013)
• »KirschGärten« (11. Juni 2009)
• »Blaupause« und »Mobby Dick« (15.+16. April 2009)
• »Treffpunkt Golgatha« (22. Mai 2008)
• »HermannSchlachten_07« (20. August 2007)


seit 2013

Gesche Piening

PR für
• »Wer wollt ihr werden?« (UA 27. November 2015, AUSSTELLUNG vom 28. November bis 13. Dezember 2015 im Museum der Villa Stuck)
• »Künftig ohne Quadratmeter!« (26. Juni 2015)
• »Vom Zauber der Nachfrage« (UA 12. Dezember 2013)


seit 2006

Stephan Zinner

PR für
• »Flugmango« von Stephan Zinner (Buchpräsentation am 27. April 2015)
• CD-Veröffentlichung »Der Fluch des Pharao« von und mit Stephan Zinner (12. Oktober 2012)
• »Der Fluch des Pharao« von und mit Stephan Zinner (20. März 2012)
• »Überleben in der Wildnis« mit Hannes Ringlstetter und Stephan Zinner (5. Oktober 2011)
• »Family Business – und Schuld war nur der Krokodilmann« (20. Januar 2010)
• »Zinner tanzt«, Musik-Kabarett (29. November 2006)
• »Zinner singt«, CD-Release-Party im Substanz (19. Oktober 2006)


2011-2014

Peter Pichler

PR für
• »Bloß a Gschicht« (UA 16. Dezember 2011)
• »Zurück im Paradies« (UA 5. Dezember 2014)


seit 2007

Kulturreferat der Landeshauptstadt München

PR für
• »RODEO 2016« (Oktober 2016)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR

• »RODEO 2014« (8.-12.Oktober 2014)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR
www.rodeomuenchen.de

• 16. Internationale Frühjahrsbuchwoche 2008 (20. Februar - 7. März 2008)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR
www.fruehjahrsbuchwoche.de
 
• »open here: consTRUCKtion – conNEXTions« (Januar - Oktober 2007)
In Zusammenarbeit mit Simone Lutz PR
www.open-here.eu


seit Juli 2009

Goethe-Institut

Online-Redaktion für das Goethe-Institut für die Bereiche Theater, Tanz, Musik und Literatur.


seit 2012

Konzertsaal München e.V.

• Medienbeauftragte und Betreuung der Homepage


seit 2012

HASTING Studio

Beratung
PR für
• »Und jetzt...?« (Ein generationsübergreifendes Tanztheater-Projekt, Vom 6. Februar bis 24. Juli 2014, Aufführungen am 19. und 20. Juli 2014)
• »Tage der offenen Tür« (Am 17., 18. und 19. September in seinen neuen Räumlichkeiten in der Medienfabrik c/o Studio DanceSpirit in der Ganghofer-Straße 68b im Westend)
• »Wohlan denn, Herz...« (Ein generationsübergreifendes Tanztheater-Projekt, 16. und 17. März 2013)
• »Neues Land von Zauberhand - Alles ganz anders« (Die 2. Veranstaltung im Jubiläumsjahr, 30. Juni und 1. Juli 2012)
• »Das Geheimnis der blauen Blume« (Ein generationsübergreifendes Tanztheater-Projekt,
24. und 25. März 2012)


2014

s h i f t s – art in movement

PR für
• »FRE!HEIT« (Ein Solo von David Brandstätter / s h i f t s – art in movement, Uraufführung am 13. Januar 2014)



2013

Florian Heine

PR für
• »Kurze Geschichten« (Ausstellung vom 7. Februar bis 23. März 2013, Fotogalerie im Blauen Haus)


2013

Monika Drasch & Band

PR für
• »Auf der Böhmischen Grenz« (CD-Veröffentlichung am 28. Februar 2013 & Tourneestart am 14. März 2013 im Lustspielhaus / München)


seit 2009

Josef Rödl

Beratung
PR für
• »Kabarett, Kabarett«, ein Film über die Elite des Deutschen Kabaretts (UA 9. Mai 2010 beim 25. Internationalen Dokumentarfilmfestival München)
• »ALKAID - Pelzig hat den Staat im Bett« von und mit Frank-Markus Barwasser (UA 24. April 2010; Bayerisches Staatsschauspiel)
• »Tage wie Nächte« von Josef Rödl (UA 29. Januar 2009; Metropol Theater München)


seit 2007

spiritec

Beratung


seit 2006

Südpolmusic

PR für
• Stephan Zinner und Markus H. Rosenmüller: »Zinner und Rosenmüller« (Tour ab 20. März 2013)
• Stephan Zinner: »Der Fluch des Pharao« (20. März 2012)
• Stephan Zinner: »Family Business – und Schuld war nur der Krokodilmann« (20. Januar 2010)
• Marlango (07. März 2007)
• Dahuawadameierundi »Fensterln, Schnupfa, Volksmusik« – München Premiere (28. November 2007)
• Herderpark-Festival, Bad Tölz (27.7.-2.8.2007)
• Martina Schwarzmann & Tiger Willi (27.2007)
• Bananafishbones: »live & unplugged« (28.07.2007)
• Jazz Matinee mit Florian Rein & Friends (29.07.2007)
• Quadro Nuevo: »Tango Bitter Sweet« (02.08.2007)
• Dahuawadameierundi: »Fensterln, Schnupfa, Volksmusik« - Landshut-Premiere (19. Juni 2007)
• Marlango (27. Mai 2008)
• Stephan Zinner: »Zinner tanzt« (16.-19. Mai 2007)
• Dahuawadameierundi: »Bayern und anderswo« (03. März 2007)
• »Geschichten aus der Heimat – ein etwas anderer bayerischer Abend« mit Christian Maier (Da Huawa,da Meier und i), Sebastian Horn (Bananafishbones) und Gäste (27. Februar 2007)
• Dahuawadameierundi: »Bayern und anderswo«, Schlachthof München (21. Februar 2007)
• Dahuawadameierundi: »Bayern und anderswo« Gostner Hoftheater Nürnberg (17. Februar 2007)
• »Geschichten aus der Heimat – ein etwas anderer bayerischer Abend« mit Martina Schwarzmann, Stephan Zinner, Sebastian Horn und Gast Hannes Ringlstetter (30. Januar 2007)
• Stephan Zinner: »Zinner singt«, CD-Release-Party im Substanz (19. Oktober 2006)


2011-2012

Gerd Lohmeyer

PR für
• »Aus dem Leben eines Taugenichts« (WA 15. März 2012)
• »Valentin im Sturm« (8. November 2011)


2009–2012

Katharina Marie Schubert

PR für
• »ANOTHER FUCKING ...«
Ein Film von Katharina Marie Schubert
Uraufführung bei den Internationalen Hofer Filmtagen am 26. Oktober 2011
• »WABOSCH WILMA« (Wilde Wilma) 
Kurzfilm von Katharina Marie Schubert
Uraufführung bei den Internationalen Hofer Filmtagen am 28. Oktober 2009


2012

Alois-Michael Heigl

PR für
• »Niemand wünsche ich, er wäre ich. Nur ich bin imstande, mich zu ertragen« (12. April 2012)


2006 / 2011

Berkan Karpat

PR für
• »II.9.II - DNA der Erinnerung« (UA 11. September 2011)
• »Mariens Woyzeck Ghaselen« (05. Oktober 2006)
www.karpat.de


2006–2011

Christine Umpfenbach

PR für
• »3 Jahre Musterehe« (27. Januar 2011)
• »Endstation West« (30. November 2006)


2009–2011

Ralf Hinterding

PR für
• »Joe Barnes - untitled«; Video über den in New York lebenden Maler
• »dead OR alive« (UA 7. Februar 2009)
im i-camp/Neues Theater München und Theater im Pumpenhaus Münster
www.uncertainty-produktion.de


2009–2010

Matthias Bundschuh

PR für
»Wohin ist, der ich war und bin«
ein Marionetten-Kurzfilm von Matthias Bundschuh
Nach »Der Dschin. Ein Märchen«, einer Erzählung von Franz Werfel
Premiere am 20. September 2009
Eingeladen zur 16. Regensburger Kurzfilmwoche 2010


2008–2009

Stadt München / Evangelische Stadtakademie

PR für
• »LösungsWege«(Symposium am 10. Juli 2009)
• »Zeit für Zivilcourage« (20. März 2009)


2006–2009

Bettina Kraus

PR für
• »Afika2Fischis« (Ein Projekt von Bettina Kraus und Philipp Hauß; 27. Januar 2009)
• »Coming Home« (Ein Projekt von Bettina Kraus und Marie Enzler; 28. Oktober 2006)


2006–2008

Susanne Schroeder

PR für
• »What the Building saw - Eine Ermittlung« (Ein Projekt von Judith Huber und Susanne Schroeder; 10. Dezember 2008)
• »Erhabenes Scheitern« (Ein Projekt von Susanne Schroeder, Judith Huber und Stefan Kastner, 24. April 2008)
• »Heimsuchung« (03. Dezember 2006)


Juli 2008

Marie Enzler und Volker Thiele

PR für
• »In Zwischen« (Ein Projekt von Marie Enzler und Volker Thiele; 08. Juli 2008)
• »Coming Home« (Ein Projekt von Bettina Kraus und Marie Enzler; 28. Oktober 2006)


2007

IKG Israelitische Kultusgemeinde München

PR für
• »Zores haben wir genug…. Gelächter am Abgrund.«
Kabarettistisches im Jüdischen Kulturbund (21. Oktober 2007)
• Europäischer Tag der jüdischen Kultur 2007 (02. September 2007)


2007

Luise Kinseher

PR für
• »Hotel Freiheit« (16. Oktober 2007)
• »Die Kinseher kimmt« / BR (15.-18. Oktober 2007)


September 2007

Gabriele-Oemisch-Stiftung

Konzeption der Homepage der Gabriele-Oemisch-Stiftung:
www.gabriele-oemisch-stiftung.de


2006–2007

Vavite

PR für
• Präsentation der Frühjahrs-/Sommerkollektion 2007 (01-04/2007)
• Präsentation der Winterkollektion 2006/2007 (11/2006)


2007

Tristan Berger

PR für
• »Leidenschaft! - (sagt Max)« von Jürgen Cleffmann (17. März 2007)
• Jugenddramatikerpreis der Stadtsparklasse München 2007 (09. Februar 2007)


2007

Herrschmann/Kollhoff u.a. »Selber fremd«

PR für
»Selber fremd« (01. März 2007)
Samuel Beckett trifft Karl Valentin


2007

Hauke Lanz

PR für
»Angstblau – Portrait einer Familie« (23. Februar 2007; Theater Freiburg)


2006

Hunger & Seide

PR für
»Jäger und Sammler« von Jochen Strodthoff und Judith Albakri (09. Dezember 2006)


Neuigkeiten

aDevantgarde.14

coraggio
music festival:made by composers
München, 23. bis 28. Mai 2017
Zum bereits vierzehnten Mal findet in München das aDevantgarde-Festival statt; diesmal unter der künstlerischen Leitung der Komponisten Samuel Penderbayne und Alexander Strauch.
mehr >

Vor der Hochzeit und schon Witwe

Wieder am 4., 5. und 6. Mai 2017 im Theater im Fraunhofer
mehr >

10 Jahre Kathrin Schäfer Kultur PR

Ich danke allen, die mich seit der Gründung meiner Agentur im Februar 2007 begleitet und unterstützt haben:
allen Künstlerinnen und Künstlern, allen Journalisten in Nah und Fern sowie allen Partnern, Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Projekten!
Insgesamt waren es 135 wunderbare Theater-Performance-Tanz-Musik-Austellungs-Projekte  von 46 verschiedenen Auftraggebern!
Herzlichen Dank für das Vertrauen und die offene, angenehme Zusammenarbeit!
mehr >

Gratulation

an Karen Breece, Caitlin van der Maas und Stefan Kastner für Ihre Projektförderung 2017.
Mehr zu den einzelnen Projekten in Kürze!
Mehr dazu hier:
mehr >

Puppets

von Paula Rosolen / Haptic Hide
Ausblick auf 2017:
Gastspiele in Kuala Lumpur und am Théâtre de la Ville - Théâtre des Abbesses in Paris.
English version here.
mehr >

Short-lived

Caitlin van der Maas hat mit ihrer Kurzoper den 2. Preis beim Giesinger Kulturpreis 2016 "15 minutes of fame – Mjunik Mini Musical" gewonnen. Sie plant, "Short-lived" zu einer abendfüllenden Produktion auszubauen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.
mehr >

Neu auf goethe.de

Seit Juli 2009 betreuen wir die Online-Redaktion des Goethe-Instituts für die Bereiche Theater und Tanz.
Theater
• »Theatergeschichte: Vom Hoftheater zum föderalen System« von Peter Michalzik (März 2017)
• »Wiesbaden Biennale 2016: This is not Europe« von Shirin Sojitrawalla (März 2017)
• »Ensembletheater II: Der Schauspieler ist die Botschaft!« von Barbara Burckhardt (März 2017)
• »Stücke der Saison 2015/2016: Globalisierte Moderne« von Jürgen Berger (Februar 2017)
• »Postmigrantisches Theater heute: „Wir sagen laut, was uns nicht passt“« Interview von Patrick Wildermann (Februar 2017/November 2015)
• »Ensembletheater: „Das Publikum in den Konflikt verwickeln“« von Silvia Stammen (Januar 2017)
• »Interview mit dem Düsseldorfer Intendanten Wilfried Schulz: Distanz und Liebe« von Dorothea Marcus (Januar 2017)
• »Internationaler Kulturaustausch: Melting Pot gesellschaftlicher Veränderungen« von Daniel Richter (Dezember 2016)
• »Internationales Koproduzieren: Ein Stück gelebtes Europa« Interview mit Annemie Vanackere von Katrin Bettina Müller (Dezember/Juli 2016)
• »Vielfältig und komplex: Theater für die Allerkleinsten« von Anne Richter (Dezember/Juni 2016)
• »Theater im Klassenzimmer: Das Genre der mobilen Dramatik« von Anne Richter (Dezember/Juni 2016)
• »Familientheater zur Weihnachtszeit: Voneinander lernen!« von Sabine Leucht (Dezember 2016)
• »20 Jahre Deutscher Kindertheaterpreis – 20 Jahre Deutscher Jugendtheaterpreis: Wie ein Barometer« von Henning Fangauf (Dezember 2016)
• »Ensembletheater: Sollbruchstellen im laufenden Betrieb?« von Jürgen Berger (Dezember/April 2016)
• »Symposium zur Zukunft des Theaters: Im Auftrag der Flüchtlingshilfe« von Jürgen Berger (Dezember/März 2016)
• »Wohin geht die Theaterwissenschaft? – Ein Fach befragt sich und seine Gegenstände« von Stefanie Heublein (November 2016)
Tanz
• »
PinaBausch: Kann man Tanz in Vitrinen stellen?« von Sabrina Schleicher (April 2017)
• »Wirklichkeitsbezug im Tanz: Vermögen und Form« von Franz Anton Cramer (Januar 2017)
• »Tanzkritik: Die Lust am Tanz-Text« von Esther Boldt (Januar 2017/April 2016)
• »deufert & plischke: An den Löchern bauen« von Sandra Nöth (Januar 2017/Juni 2016)
• »Performance trifft auf Tanz: Rabih Mroué versucht sich als Choreograf« von Marieluise Jeitschko (Januar 2017/Mai 2016)
• »Tanzjahr 2016: Feiern statt Frusten, Denken statt Dilettieren« von Dorion Weickmann (Dezember/Mai 2016)