Freitag, 9. Dezember 2022


Theater

31. März 2022 im Zentraltheater

Sein oder Nichtsein

von Nick Whitby nach dem gleichnamigen Film von Ernst Lubitsch

Premiere am Donnerstag, 31. März 2022 um 20:00 im Zentraltheater
(Paul-Heyse-Straße 28, 80336 München)
Weitere Vorstellungen am 1., 25.-27. April 2022 um jeweils 20:00 Uhr
Wiederaufnahme am 22. und 23. Oktober 2022, je 20:00 bis 21:10 Uhr

Tickets: 20 € / erm. 15 €
Reservierung: www.zentraltheater.de
Es gelten die aktuellen Hygienebedingungen, die Sie auf unserer Homepage nachlesen können.


Noch während der Zweite Weltkrieg in Europa tobt, dreht Ernst Lubitsch im Jahr 1942 die US-amerikanische Theaterkomödie »SEIN ODER NICHTSEIN«. Um zu verhindern, dass eine Liste mit den Namen des polnischen Untergrunds in die Hände der Nazis fällt, versucht 1939 eine Gruppe von Schauspielern im besetzten Warschau, die Deutschen zu überlisten. Ausgerüstet mit den Waffen der Illusionsmaschine Theater – dem Tricksen, Täuschen, Verkleiden und Verstellen – spielt die Truppe jedoch bald buchstäblich um ihr eigenes Leben.


Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und der Richard-Stury-Stiftung.



Neuigkeiten

SELFIE & ICH

Psychische Erkrankungen, Leistungsgesellschaft und Glücksterror
von Christiane Mudra
Uraufführung am Donnerstag, 24. November 2022 um 18.00 Uhr und 19:00 Uhr
Ort: »SELFIE & ICH« wird in verschiedenen Privatwohnungen gespielt. Der genaue Treffpunkt in München-Haidhausen wird mit dem Ticketkauf übermittelt.
Dauer: 2 1/2 Stunden
Weitere Vorstellungen
von Fr, 25. bis So, 27. November
sowie von Di, 29. November bis So, 4. Dezember jeweils um 18:00 Uhr und 19:00 Uhr
mehr >

100 Dinge

Nach dem gleichnamigen Film von Florian David Fitz
Premiere am Di, 8. November 2022 um 20:00 Uhr im Zentraltheater
(Paul-Heyse-Straße 28, 80336 München)
Weitere Vorstellungen am 9., 17., 18., 20. und 21. November 2022 um jeweils 20:00 Uhr
mehr >

HIER=JETZT

Plattform für zeitgenössischen Tanz in München
Eine "Künstler*innen-für-Künstler*innen-Initiative" von Johanna Richter und Birgitta Trommler
Ab jetzt gibt es die Mitschnitte der Arbeiten auf Vimeo!
mehr >

Kulturletter

Gerne informieren wir Sie über alle Veranstaltungen und Projekte, die wir betreuen. Schicken Sie uns hierfür bitte eine Mail an pr@kathrin-schaefer.com.
Für den Newsletterversand speichern wir nur Ihre Mailadresse, ggf. auch Ihren Namen, wenn Sie ihn uns mitteilen. Bitte lesen Sie hierzu auch unser Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unserem Newsletter. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Hier informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
mehr >

Instagram & & Facebook & Twitter

Ab sofort auch auf Instagram:
https://www.instagram.com/kathrin_schaefer_kulturpr

Facebook:
https://www.facebook.com/kathrin.schafer

und Twitter:
http://twitter.com/kathrinschaefer