Freitag, 22. Februar 2019


Theater

Szenische Intervention und Installation zu Georg Büchners »Lenz« des Atelier Kremer I Krötsch & Kollektiv FREIES FELD

LENZ.LEBEN - LAUT.MALEN

Am Montag, den 16. Dezember 2013 um 20.00 Uhr im Werkraum der Münchner Kammerspiele

Am Montag, den 16. Dezember 2013 um 20.00 Uhr im Werkraum der Münchner Kammerspiele

Am Donnerstag, den 17. Oktober 2013 um 20.00 Uhr im Werkraum der Münchner Kammerspiele

Am Sonntag, den 19. Januar 2014 um 20.00 Uhr im Werkraum der Münchner Kammerspiele

Eintritt: 12 € / ermäßigt 6 €
VVK: Münchner Kammerspiele und München Ticket

Idee & Konzept: Atelier Kremer I Krötsch
Wort-Spiel: Hans Kremer
Musik: Masako Ohta
Live-Zeichnung: Isabelle Krötsch

mit Texten aus
»Über Götz von Berlichingen«, »Die Fliege« und »Der Engländer« von J.M.R. Lenz
»Lenz«, »Danton’s Tod« und »Leonce & Lena« von G. Büchner

Musik
Improvisation auf Klavier und Berimbau
Werke für Klavier aus »Extemporale« 1943 (»Siciliano«/»Invention«/»Präludium«)
Bernd Alois Zimmermann (1918 – 1970)


Eine Veranstaltung im Rahmen des Büchner-Wochenendes der Münchner Kammerspiele zum 200. Todestag von Georg Büchner:

WOYZECK/WOZZEK
von Georg Büchner / Alban Berg
Am 18. und 20. Oktober um jeweils 20.00 Uhr im Werkraum

DANTONS TOD
von Georg Büchner
Am 19. Oktober um 19.30 Uhr im Schauspielhaus

Büchner-Kombi: Besuchern mit Karten für alle drei Vorstellungen DANTONS TOD, WOYZECK/WOZZEK und LENZ.LEBEN schenken die Münchner Kammerspiele die neu erschienene Biographie »Georg Büchner. Geschichte eines Genies« von Herman Kurzke.

In Zusammenarbeit mit dem C.H. Beck Verlag.



Neuigkeiten

KUCKUCK

Betreuung der Pressearbeit für das Theaterfestival für Anfänge(r)
20. bis 27. März 2019
veranstaltet vom MünchnerStadtmuseum, der Evangelische Familien-Bildungsstätte Elly Heuss-Knapp und derSchauburg
mehr >

Vor dem Auftritt

Fotos von Cordula Treml
Verlängert bis 11. April im Bosco, Bürger- und Kulturhaus Gauting
mehr >

Raritäten (Seltene Sachan)

Musikkabarett von und mit Stephan Zinner
Tourdaten: www.zinners-seite.de
mehr >

Kulturletter

Gerne informieren wir Sie über alle Veranstaltungen und Projekte, die wir betreuen. Schicken Sie uns hierfür bitte eine Mail an pr@kathrin-schaefer.de.
Für den Newsletterversand speichern wir nur Ihre Mailadresse, ggf. auch Ihren Namen, wenn Sie ihn uns mitteilen. Bitte lesen Sie hierzu auch unser Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unserem Newsletter. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Hier informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
mehr >