Sonntag, 30. April 2017


Ausstellung

27. Juni 2014 - 17. Februar 2015

»Gegenwart...!«

Installation von Stefan Hunstein


Ausstellung

10. November 2016

A T E M · P A U S E

Fotoerzählungen von Henriette Kaiser


Musik

23. bis 28. Mai 2017

aDevantgarde.14

coraggio music festival:made by composers


Musik

Monika Drasch & Band

Auf der Böhmischen Grenz

CD-Veröffentlichung am 28. Februar 2013 & Tourneestart am 14. März 2013 im Lustspielhaus/München.


Lesung

DACHAU // PROZESSE

Eine szenische Lesung von Karen Breece


Theater

Dame Gothel... it hurts to be beautiful

Anna Natt (Sophiensæle Berlin)


Theater

Uraufführung am 07. Oktober 2016, Muffathalle im Rahmen von RODEO

DE/FENCE

Eine performative Installation von ausbau.sechs


Kabarett

Premiere am 20. März 2012 in der Lach- & Schießgesellschaft

Der Fluch des Pharao

Solo-Kabarettabend von und mit Stephan Zinner


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Deutschland als Zukunft von gestern


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Die Rückkehr des Futuristen


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Die Zukunft des Theaters


Theater

Uraufführung am 26. Januar 2017 im HochX

don't forget to die

Ein Theaterprojekt über das Sterben // von Karen Breece


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Ein neuer Geist.

Zur Kritik der Gewohnheit


Theater

Eine Theaterperformance mit Sandra Hüller von Caitlin van der Maas

Face Me

Uraufführung am Freitag, den 15. Mai 2015 um 20.00 Uhr im Schwimmbad streitfeld.


Literatur

Buchpräsentation

Flugmango

von Stephan Zinner


Tanz

Uraufführung am 13. Januar 2014 im Muffatwerk.

FRE!HEIT

Ein Solo von David Brandstätter / s h i f t s – art in movement


Theater

Fr., 7. – Di., 11. April 2017

Freischwimmer zu Gast in München

Neues aus Theater, Performance und Live-Art
FAMILY AFFAIRS


Theater

Wiederaufnahme

GERMANIA – Die Trilogie

16.-21. Februar 2016 im Schwere Reiter


Theater

Uraufführung am Mittwoch, den 4. März 2015 um 20.00 Uhr im Schwere Reiter/München

GERMANIA III - Die Heimkehr

Ein Stück von Stefan Kastner


Online-Redaktion

Seit 2008

Gil Mehmert

Betreuung der Homepage


Online-Redaktion

Seit Juli 2009

Goethe Institut

Betreuung der Online-Redaktion des Goethe-Instituts für die Bereiche Theater, Tanz und Literatur.


Musik

ab Oktober 2015

Hofspielhaus

Das neue Theater von Christiane Brammer in der Falkenturmstraße 8 - direkt zwischen Oper und Hofbräuhaus


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Jetzt, jetzt, jetzt ...

Versuch über die Hitze des Augenblicks


Ausstellung

27. Oktober bis 11. Dezember 2016

Karl Bohrmann: In der Luft

Ausstellungseröffnung am 27. Oktober 2016 um 19:00 Uhr in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Kein Gott, aber er kommt

Zukunft als säkularisierte Heilserwartung


Online-Redaktion

Seit Januar 2012

Konzertsaal München e.V.

Betreuung der Homepage


Theater

Uraufführung am 5. Februar 2016

Korridor

Eine freie Musiktheaterproduktion von Caitlin van der Maas


Theater

Eine Nischenretrospektive von Gesche Piening

Künftig ohne Quadratmeter!

26. Juni 2015 um 19 Uhr


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Kurze Geschichte der Zukünfte - als Menschheitsdämmerung.

Karl Marx, Martin Heidegger und das Anthropozän


Theater

Leopardenmorde

K.U.R.S.K (Gessnerallee Zürich)


Theater

Love Fiction <br>Human Process Interventions by Rylon®

The Agency (FFT Düsseldorf)


Ausstellung

Installation vom 8. Juli bis 3. Dezember 2016

Michael Buthe in St. Paul


Vortragsreihe

Oktober - Dezember 2016

Monokultur München: Autopsie einer Stadt

Vorträge, Performances und Diskussionen – über Münchner Befindlichkeiten, städtische Förderpolitik, den Kahlschlag beim Freien Theater, die Arbeitsbedingungen von Künstlern, den Mangel an Subkultur und Diversität, das Aussterben kultureller und anarchischer Biotope, die Bedeutung von Kunst für unsere Gesellschaft und die Lebenswirklichkeit in einer Stadt, die es einem nicht leicht macht.


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Montaigne wußte nur was von Gegenwart


Musik

Pressekonferenz

Neues Odeon


Ausstellung

ab dem 22. Mai 2015

Nichts ist so lebensfüllend wie das Theater

Deutsches Theatermuseum gemeinsam mit der Bayerischen Akademie der Schönen Künste


Theater

Premiere am 24. Januar 2015, 20:00 Uhr in der Pasinger Fabrik

PAROLE_73

Zwei Helden. Ein Ziel. Kein Plan.


Theater

11., 12., 13. und 18., 19. September 2015

PATHOS PARADIES CAMP

Vierter und letzter Teil der zweijährigen, von der Bundeskulturstiftung geförderten Projektreihe »Pathos Paradies« von O-Team und PATHOS München


Tanz

Puppets

von/by Paula Rosolen / Haptic Hide


PR-Arbeit

8. bis 12. Oktober 2014

RODEO 2014

Münchner Tanz- und Theaterfestival


Tanz- und Theaterfestival

6. bis 9. Oktober 2016

RODEO 2016


Theater

21. Juli 2016

Short-lived

Kurzoper von Caitlin van der Maas


Musik

Am Samstag, 23.06.2012 in der Kirche St. Paul

Sonnengesänge

zur Sommersonnenwende


Theater

The Father Care Piece Piece oder: Keine Angst, Papa spielt Theater!

Veza María Fernández Ramos (brut Wien)


Theater

Premiere am 12. Dezember 2013 im i-camp

Vom Zauber der Nachfrage

Ein Projekt von Gesche Piening


Vortrag

Im Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Vor dem Überholen empfiehlt sich ein Blick in den Rückspiegel


Kabarett

Premiere am 10. November 2016 im Theater im Fraunhofer

Vor der Hochzeit und schon Witwe

Beatrix Doderer


Theater

HÖRPARCOURS - AUSSTELLUNG - KONZERT

WER WOLLT IHR WERDEN?

Ein professioneller Opitmierungsguide von Gesche Piening und den Stadtpropheten


Theater

Wie wir es wollen

ScriptedReality / Schmidt / Salasse / Meder / Krause / Bussmann / Aumüller (Mousonturm Frankfurt am Main)


Vortragsreihe

Von Februar bis Juni 2016

Wo ist die Zukunft geblieben?

Eine Vortragsreihe der Bayerischen Akademie der Schönen Künste


Tanz

Am 16. und 17. März 2013 im HASTING Studio

Wohlan denn, Herz...

Ein generationsübergreifendes Tanztheater-Projekt


Ausstellung

30. September 2016 bis 28. Februar 2017 in St. Paul

Zukunft

Videoinstallation von Stefan Hunstein


Vortrag

m Rahmen der Vortragsreihe »Wo ist die Zukunft geblieben?«

Zukunft als Katastrophe


Theater

Uraufführung am 5. Dezember 2014

Zurück im Paradies

nach Geschichten und Liedern von Funny van Dannen Eine transhumane Posse mit Gesang


Neuigkeiten

aDevantgarde.14

coraggio
music festival:made by composers
München, 23. bis 28. Mai 2017
Zum bereits vierzehnten Mal findet in München das aDevantgarde-Festival statt; diesmal unter der künstlerischen Leitung der Komponisten Samuel Penderbayne und Alexander Strauch.
mehr >

Vor der Hochzeit und schon Witwe

Wieder am 4., 5. und 6. Mai 2017 im Theater im Fraunhofer
mehr >

10 Jahre Kathrin Schäfer Kultur PR

Ich danke allen, die mich seit der Gründung meiner Agentur im Februar 2007 begleitet und unterstützt haben:
allen Künstlerinnen und Künstlern, allen Journalisten in Nah und Fern sowie allen Partnern, Kolleginnen und Kollegen in den verschiedensten Projekten!
Insgesamt waren es 135 wunderbare Theater-Performance-Tanz-Musik-Austellungs-Projekte  von 46 verschiedenen Auftraggebern!
Herzlichen Dank für das Vertrauen und die offene, angenehme Zusammenarbeit!
mehr >

Gratulation

an Karen Breece, Caitlin van der Maas und Stefan Kastner für Ihre Projektförderung 2017.
Mehr zu den einzelnen Projekten in Kürze!
Mehr dazu hier:
mehr >

Puppets

von Paula Rosolen / Haptic Hide
Ausblick auf 2017:
Gastspiele in Kuala Lumpur und am Théâtre de la Ville - Théâtre des Abbesses in Paris.
English version here.
mehr >

Short-lived

Caitlin van der Maas hat mit ihrer Kurzoper den 2. Preis beim Giesinger Kulturpreis 2016 "15 minutes of fame – Mjunik Mini Musical" gewonnen. Sie plant, "Short-lived" zu einer abendfüllenden Produktion auszubauen. Wir halten Sie auf dem Laufenden.
mehr >

Neu auf goethe.de

Seit Juli 2009 betreuen wir die Online-Redaktion des Goethe-Instituts für die Bereiche Theater und Tanz.
Theater
• »Theatergeschichte: Vom Hoftheater zum föderalen System« von Peter Michalzik (März 2017)
• »Wiesbaden Biennale 2016: This is not Europe« von Shirin Sojitrawalla (März 2017)
• »Ensembletheater II: Der Schauspieler ist die Botschaft!« von Barbara Burckhardt (März 2017)
• »Stücke der Saison 2015/2016: Globalisierte Moderne« von Jürgen Berger (Februar 2017)
• »Postmigrantisches Theater heute: „Wir sagen laut, was uns nicht passt“« Interview von Patrick Wildermann (Februar 2017/November 2015)
• »Ensembletheater: „Das Publikum in den Konflikt verwickeln“« von Silvia Stammen (Januar 2017)
• »Interview mit dem Düsseldorfer Intendanten Wilfried Schulz: Distanz und Liebe« von Dorothea Marcus (Januar 2017)
• »Internationaler Kulturaustausch: Melting Pot gesellschaftlicher Veränderungen« von Daniel Richter (Dezember 2016)
• »Internationales Koproduzieren: Ein Stück gelebtes Europa« Interview mit Annemie Vanackere von Katrin Bettina Müller (Dezember/Juli 2016)
• »Vielfältig und komplex: Theater für die Allerkleinsten« von Anne Richter (Dezember/Juni 2016)
• »Theater im Klassenzimmer: Das Genre der mobilen Dramatik« von Anne Richter (Dezember/Juni 2016)
• »Familientheater zur Weihnachtszeit: Voneinander lernen!« von Sabine Leucht (Dezember 2016)
• »20 Jahre Deutscher Kindertheaterpreis – 20 Jahre Deutscher Jugendtheaterpreis: Wie ein Barometer« von Henning Fangauf (Dezember 2016)
• »Ensembletheater: Sollbruchstellen im laufenden Betrieb?« von Jürgen Berger (Dezember/April 2016)
• »Symposium zur Zukunft des Theaters: Im Auftrag der Flüchtlingshilfe« von Jürgen Berger (Dezember/März 2016)
• »Wohin geht die Theaterwissenschaft? – Ein Fach befragt sich und seine Gegenstände« von Stefanie Heublein (November 2016)
Tanz
• »
PinaBausch: Kann man Tanz in Vitrinen stellen?« von Sabrina Schleicher (April 2017)
• »Wirklichkeitsbezug im Tanz: Vermögen und Form« von Franz Anton Cramer (Januar 2017)
• »Tanzkritik: Die Lust am Tanz-Text« von Esther Boldt (Januar 2017/April 2016)
• »deufert & plischke: An den Löchern bauen« von Sandra Nöth (Januar 2017/Juni 2016)
• »Performance trifft auf Tanz: Rabih Mroué versucht sich als Choreograf« von Marieluise Jeitschko (Januar 2017/Mai 2016)
• »Tanzjahr 2016: Feiern statt Frusten, Denken statt Dilettieren« von Dorion Weickmann (Dezember/Mai 2016)