Freitag, 15. Dezember 2017


Theater

21. Juli 2016

Short-lived

Kurzoper von Caitlin van der Maas

Musik: Tom Smith
Kostüm: Henriette Müller
Sänger: Robson Tavares

Ausgezeichnet mit dem 2. Preis beim Giesinger Kulturpreis 2016 "15 minutes of fame – Mjunik Mini Musical".

Photos: András Mezei Walke

Der Giesinger Kulturpreis prämiert neue Ideen für Musical und Oper:

Zur 10. Ausgabe des Giesinger Kulturpreises hatte das Kulturzentrum Giesinger Bahnhof in Kooperation mit der Kulturstiftung der Versicherungskammer Bayern den Wettbewerb "Mjunik Mini Musical" ausgerufen. Eingereicht werden sollten 15-minütige Vorschläge zur Zukunft des Musicals und/oder der Oper. In Anlehnung an den Andy Warhol zugeschriebenen Satz "In Zukunft kann jeder für 15 Minuten weltberühmt sein" wurde nach der schönsten (Trash)-Oper und dem besten Mini-Musical der Stadt gesucht.



Neuigkeiten

Die Haltestelle

Das 10. Stück von Stefan Kastner!
Uraufführung am Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 20.00 Uhr im schwere reiter/München
mehr >

Neu auf goethe.de

Von Juli 2009 bis 2017 Betreuung der Online-Redaktion des Goethe-Instituts für die Bereiche Theater und Tanz.

Theater
• »Berliner Festspiele – Immersion: „Wir haben nur den Spaß, den wir selbst herstellen“« von Christine Wahl (November 2017)
• »10 Jahre Nachtkritik.de: kritiken und Debatten« von Sabine Leucht (Oktober 2017)
• »Saisonvorschau 2017/2018: Was kommt nach der Flucht« von Jürgen Berger (Oktober 2017)
• »20. Internationales Figurentheaterfestival: Versuchsanordnungen im „Zwischen“« von Anke Meyer (Juli 2017)

Tanz
• »
Zeitgenössische Musik im Museum: Musiker bei der Arbeit«, Ein Interview mit Xavier Le Roy von Esther Boldt (September 2017)
• »Battle of the Year: And the winner ist … « von Arnd Wesemann (September 2017)
• »Spitzenschuhund 3D-Brillen: Tanz als immersive Erzählung« von Dorion Weickmann (Juli 2017)
• »Dossier Tanz und Migration: Typologien der Migration« von Franz Anton Cramer (August 2017)
mit Portraits zu Ceren Erek, Ahmed Soura, Paula Rosolen