Mittwoch, 19. Dezember 2018


Theater

Eine Nischenretrospektive von Gesche Piening

Künftig ohne Quadratmeter!

26. Juni 2015 um 19 Uhr

Offizieller Start mit Empfang am Freitag, 26. Juni 2015 um 19 Uhr

Öffnungszeiten: am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juni 2015 von 12 bis 18 Uhr
Ort: ESPACE, Pariser Strasse 7, 81669 München

Mit: Christian Baumann, Ursula Berlinghof, Nicolas Hemmelmann, Katja Huber, Tinka Kleffner, Jeannette Kummer, Lion Leuker, Thomas Meinhardt, Raphaela Möst, Wolfgang Petters, Gesche Piening, Konrad Stimmel, Claudio Zeeb und Ulrich Zentner
special video guest: Matthias Lilienthal

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und den Bezirk Oberbayern.
Veranstalter: Die Stadtpropheten

* TIPP: Für Ihre Karriereplanung bieten die Stadtpropheten auf den exklusiven Quadratmetern der Villa Stuck das Up-Cycling-Programm »WER WOLLT IHR WERDEN« an, Start: 27. November 2015.
Weitere Informationen dazu auf www.geschepiening.de.

Mehr Informationen zum Projekt und zu Gesche Piening unter:
http://www.künftig-ohne-quadratmeter.de



Neuigkeiten

RODEO 2018

Wir sagen DANKE!
Nach drei Ausgaben von RODEO (2014-2016+2018) bedanken wir uns sehr herzlich bei allen JournalistInnen, PartnerInnen, KollegInnen und ganz besonders bei Sarah Israel udn dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.
mehr >

Vor dem Auftritt

Fotos von Cordula Treml
Von Do, 10. Januar bis Fr, 01. März 2019 im Bürger- und Kulturhaus Gauting
mehr >

Frau F. hat immer noch Angst

Ein Projekt von Emre Akal
Uraufführung am 15. Januar 2019 um 20 Uhr im HochX
Weitere Termine vom 17. bis 20. Januar 2019
mehr >

Raritäten (Seltene Sachan)

Musikkabarett von und mit Stephan Zinner
Premiere am 6. Februar 2019 um 20 Uhr im Lustspielhaus
mehr >

record play stop rewind

Eine Tonträger*in Performance von Annette Geller / MOM & Team
Uraufführung am Mittwoch, 6. Februar 2019 um 10:00 Uhr im Kulturzentrum „Einstein Kultur“ (Einsteinstraße 42, 81675 München)
Für alle ab 12 Jahren
mehr >

Kulturletter

Gerne informieren wir Sie über alle Veranstaltungen und Projekte, die wir betreuen. Schicken Sie uns hierfür bitte eine Mail an pr@kathrin-schaefer.de.
Für den Newsletterversand speichern wir nur Ihre Mailadresse, ggf. auch Ihren Namen, wenn Sie ihn uns mitteilen. Bitte lesen Sie hierzu auch unser Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unserem Newsletter. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Hier informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
mehr >